1. Navigation
  2. Inhalt
REVOSax - Recht und Vorschriftenverwaltung Sachsen
Inhalt

Impressum

Freistaat Sachsen

Sächsische Staatskanzlei

Der Freistaat Sachsen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch den Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich.

Verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Herr Ralph Schreiber (Regierungssprecher)

Wir bemühen uns intensiv, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen (Hyperlinks), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

Einzelne Subdomains werden von den für diese Subdomains Verantwortlichen gestaltet. Der Freistaat Sachsen ist nicht verantwortlich für die dort eingestellten Inhalte.

Seit dem 1. August 1998 gilt an den Sächsischen Schulen die neue Rechtschreibung. Seit dem 31. Juli 2005 werden bisherige Schreibweisen nicht mehr als überholt, sondern als falsch gekennzeichnet. In der sächsischen Staatsverwaltung gibt es die Anweisung, sämtliche Schriftverkehr in der neuen Rechtschreibung zu verfassen. Dies gilt auch für den Auftritt "sachsen.de". Sollten Sie auf unseren Seiten noch die "alte Rechtschreibung" entdecken, sind wir für einen Hinweis dankbar. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass die Behebung von orthografischen Fehlern aus Effizienzgründen im Rahmen der laufenden Aktualisierung stattfindet.

Marginalspalte

Projektentwicklung und Betreuung

Ein Service der Sächsischen Staatsregierung in Kooperation mit der: